Heute am 3.April 2013 hatten meine Klassenkameraden und ich Fahrradprüfung. Ich hatte am Anfang Angst das ich durchfalle, weil ich mit dem Fahrrad nicht klar gekommen bin, aber dann war es garnicht so schlimm.
Wie bei jeder Fahrradprüfung darf man 10 Fehler machen.
In meiner Klasse hatten zwei Kinder null Fehler.
Ich hatte acht Fehler, unsere Lehrerin hat am Ende gesagt:
„Bestanden ist bestanden egal wieviele Fehler man hat.“
Und sie hat uns versprochen, das wir in einer Schulstunde einmal Eis essen gehen.